Bands 2017

Samstag 25.11.2017

Heischneida
Seit zwei Jahren ist die 6-köpfige Bergener Band Heischneida nicht mehr aus der süd-bayerischen Musikszene wegzudenken. Die beachtliche Liste ihrer Auftrittsorte reicht von der Dorfboazn, über den Münchner Marienplatz, bis hin zur Festivalbühne des Chiemsee Summers. Ihr bayrischer Mix aus energiegeladenem Rock, Ska, Funk und Gypsy-Blues in Verbindung mit ihren Texten, vermitteln Heischneida ein neues Bild einer weltoffenen Heimatkultur.

Kreuzwort
Bei den 9 Musikern treffen ausgefeilte Lyrics auf musikalische Kreativität. Heraus kommt eine energiegeladene Show aus Reggae, Rap und Dancehall. Wer dabei an Künstler wie Gentleman, Culcha Candela oder Seeed denkt, ist nicht so weit weg. Es sind jedoch die Künstler von Kreuzwort, die hinter diesem massiven und abwechslungsreichen Sound mit raffinierten Texten stecken. Überall dort, wo diese Gruppe auftritt, bietet sie dem tristen Alltag die Stirn.